Neue Optik und lange Lebensdauer

Als relativ leicht auftragbares Verstärkungsmittel ist Spritzbeton ebenso für die Sanierung wie für die Verstärkung von Betonbauten geeignet. Risse können gefüllt, die Traglast der Betonteile erhöht werden. So wird einerseits die Optik des Bauprojektes verschönert und zugleich die Lebensdauer verlängert. Für ausgefallene, komplizierte Bauteilformen erfüllt Spritzbeton optimal die hohen Anforderungen an eine detailgenaue Verarbeitung und leichte Handhabung bei relativ geringen Materialkosten. Als zusätzlichen Vorteil erfüllt Spritzbeton gleichzeitig statische Funktionen und besitzt so hohe Brandwiderstandswerte, dass in der Regel keine zusätzlichen Brandschutzmaßnahmen nötig sind.

Angebrachte Bewehrung vor dem auftragen des Spritzputzes.
Fertige Sanierung